Vortrag

Live vor Ort – unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichten

17. 09.
Vortrag
Reutlingen

Die Kinderkrankenschwester Katrin Bauermees arbeitet im Kreisklinikum Reutlingen. Mit Ärzte ohne Grenzen war sie bereits drei Mal im Einsatz – unter anderem im Südsudan. „Ich arbeitete 2015 in einem großen Krankenhaus mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das Ärzte ohne Grenzen in der umkämpften Region Abyei betreibt“, sagt sie. Katrin Bauermees leitete das Team der Neugeborenenstation.

„Ich erinnere mich noch besonders an ein Frühgeborenes, das nur 800 Gramm wog. Es hatte eine unreife Lunge, weshalb wir es mit Sauerstoff versorgten. Zudem bekam es medizinische Spezialmilch über eine Magensonde. Stück für Stück nahm das kleine Baby zu, wurde kräftiger und konnte an der Brust der Mutter trinken. Schließlich konnten wir Mutter und Kind gesund entlassen. Meine Zeit im Südsudan war sehr anstrengend, aber immer wieder erlebte ich solche wunderbaren Erfolgsmomente.“

Katrin Bauermees wird viele Fotos zeigen und die Abläufe in einem Projekt von Ärzte ohne Grenzen genauer beleuchten. Im Anschluss an den Vortrag gibt es Gelegenheit zum Gespräch mit Katrin Bauermees und weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Ärzte ohne Grenzen.

Bitte melden Sie sich aufgrund der beschränkten Plätze an. Vielen Dank!

Anmeldung

Telefonische Anmeldung: 030 – 700 130 130

Ort

Spitalhof

Wilhelmstraße 69
72764 Reutlingen