Direkt zum Inhalt

Mapathon – Landkarten für Krisenregionen

Gutes Kartenmaterial ist für unsere Nothilfe essentiell. Hilf mit und kartiere zusammen mit anderen Freiwilligen Gebiete, in denen wir weltweit arbeiten.

Für viele Regionen, in denen wir arbeiten, gibt es keine oder nur unvollständige Landkarten.

Deshalb organisieren wir regelmäßig Mapathon-Events und laden dich ein, gemeinsam mit uns Kartenmaterial zu erstellen. Über Satellitenaufnahmen von OpenStreetMap zeichnen wir Gebäude, Dörfer, Straßen und andere geografische Details ein. Anschließend stehen die Karten für alle frei zur Verfügung. Unsere Veranstaltungen finden online oder als Live-Event in Berlin statt.

Warum sind genaue Landkarten so wichtig?  

Um Menschen nach einer Naturkatastrophe, während eines Konflikts oder einer Epidemie schnell helfen zu können, brauchen wir hochwertiges Kartenmaterial. Wie groß ist die möglicherweise betroffene Stadt? Welche Straßen führen zu den gefährdeten Dörfern? Gibt es weitere Orte, wo Menschen unsere Hilfe brauchen? Genaue Karten der Gebiete helfen unseren Teams bei epidemiologischen Analysen, Krankheitsüberwachung und der logistischen Planung.

 

Missing Maps Projekt Weltweites Engagement 

Mit unseren Mapathon-Events sind wir Teil eines großen Ganzen: dem Missing Maps Projekt. Zusammen mit dem Roten Kreuz und dem Humanitarian OpenStreetMap Team (HOT) haben wir das Projekt 2014 ins Leben gerufen. Tausende Freiwillige weltweit sind seitdem aktiv bei “Mapping”-Events oder von zuhause aus.

Du möchtest helfen? So einfach geht’s

  • Für die Teilnahme an unseren Mapathon-Events ist eine Anmeldung erforderlich. Den Registrierungs-Link findest du in der jeweiligen Veranstaltung.
  • Du brauchst keine Vorkenntnisse. Zu Beginn der Veranstaltung erzählen wir vom Projekt und erklären, wie einzelne Gebäude eingezeichnet werden sollen. Unser Team und erfahrene Freiwillige beantworten alle deine Fragen.
Das brauchst du an Equipment:

Einen eigenen Laptop und eine Maus, da es das Mappen erleichtert.

Mapping Tutorials

In unseren Tutorials auf Youtube erklären wir dir, wie du dich anmeldest und wie das Mappen funktioniert.

Du hast Fragen oder Anregungen zu unserem Mapathon? Ich helfe gern!

Image
Sebastian Blum
Sebastian Blum
- Veranstaltungen