Direkt zum Inhalt

Partner-Unternehmen werden

Ihr Unternehmen für Menschen in Not

Als Partner-Unternehmen von Ärzte ohne Grenzen werden Sie ein wichtiger Teil unserer Arbeit. Zusammen mit uns wird auch Ihre Firma zur Nothelfer*in in rund 70 Ländern weltweit.

Als eines unserer offiziellen Partner-Unternehmen unterstützen Sie uns durch eine großzügige Spende gemäß Ihren Möglichkeiten, mindestens aber mit 3.000 Euro im jeweiligen Kalenderjahr. So können wir gemeinsam Menschen in Not zur Seite stehen. Mit jeder Summe darüber hinaus erreichen wir noch mehr. Damit Sie Ihr Engagement gegenüber Ihrer Kundschaft, Ihren Geschäftspartner*innen und Mitarbeitenden kommunizieren können, erhalten Sie ein offizielles Unterstützer-Paket.

Spenden Sie medizinische Nothilfe und füllen Sie Ihre Corporate Social Responsibility gemeinsam mit Ärzte ohne Grenzen mit Leben.

Zeigen Sie Größe, werden Sie unser Partner-Unternehmen!

Jetzt anmelden

Ihre Vorteile als Partner-Unternehmen

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr soziales Engagement intern und extern zu kommunizieren. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig und transparent darüber, wie Ärzte ohne Grenzen Ihre Spenden verwendet.

Ihr Unterstützer-Paket

Für die Kommunikation mit Ihrer Kundschaft, Geschäftsparter*innen und Ihrer Belegschaft statten wir Sie mit verschiedenen Materialien in deutscher und englischer Sprache aus. Dazu gehören:

Image
Logo Partner-Unternehmen 2021
  • das offizielle Partner-Unternehmen-Logo
  • Website-Banner und E-Mail-Signaturen
  • Textbausteine für Pressemitteilungen
  • Fotos und Texte zu unserer weltweiten Nothilfe
  • selbstklebende Etiketten mit Partner-Logo
  • Ihre individuelle Partner-Unternehmen-Urkunde

Informationen über unsere Arbeit im Jahresbericht

Einmal im Jahr schicken wir Ihnen per Post unseren Jahresbericht kompakt zu, der Sie über die Aktivitäten von Ärzte ohne Grenzen im vergangenen Jahr informiert. Darin finden Sie Projektbeispiele und Informationen zur Verwendung Ihrer Spendengelder.

Ärzte ohne Grenzen bei Ihnen zu Besuch

Auf Wunsch versuchen wir gerne, Ihnen eine Mitarbeiter*in von Ärzte ohne Grenzen für einen Vortrag in Ihrem Unternehmen zu vermitteln. Unsere Kolleg*innen berichten über die weltweite Nothilfe in den Krisengebieten – zum Beispiel anlässlich einer von Ihnen organisierten Benefizveranstaltung oder bei der Übergabe eines Spendenschecks.

Sie benötigen Informationsflyer oder Aktionsmaterial für Ihr Unternehmen?

Jetzt bestellen!

So werden Sie unser Partner-Unternehmen

1. Melden Sie sich für das Partner-Unternehmen-Programm 2021 an.

Melden Sie sich als Partner-Unternehmen für das Jahr 2021 bei uns an, entweder über unser Anmeldeformular oder per E-Mail an partner-unternehmen@berlin.msf.org.

2. Spenden Sie einen Betrag von 3.000 Euro oder mehr.

Spenden Sie Ihren Partner-Unternehmen-Beitrag direkt online oder auf folgendes Konto (sofern Sie uns in diesem Jahr nicht bereits mit 3.000 Euro oder mehr unterstützt haben):

Spendenkonto:
Ärzte ohne Grenzen e.V.

Stichwort: Partner-Unternehmen 2021
IBAN: DE72 3702 0500 0009 7097 00
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft

Ihre Spendenquittung, die Sie benötigen, um Ihre Zuwendung steuerlich geltend zu machen, erhalten Sie etwa vier Wochen nach dem Spendeneingang per Post.

3. Wir prüfen Ihre Firma hinsichtlich unserer Prinzipien.

Wir sehen uns an, ob Ihr Unternehmen mit unseren humanitären Werten und dem Satzungszweck von Ärzte ohne Grenzen im Einklang steht. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie von uns eine Vereinbarung zur Nutzung unserer Aktionsmaterialien für Partner-Unternehmen.

Sollten wir feststellen, dass wir eine Zusammenarbeit mit Ihrer Firma aufgrund unserer Prinzipien leider ausschließen müssen, erstatten wir Ihnen bereits geleistete Spenden natürlich zurück.

4. Sie erhalten von uns Aktionsmaterialien für das Jahr 2021.

Sie senden uns die Vereinbarung über die Nutzung der Aktionsmaterialien unterschrieben zurück. Anschließend erhalten Sie per E-Mail den Zugang zu den digitalen und in Papierform bestellbaren Aktionsmaterialien. Damit können Sie Ihr Engagement intern und extern kommunizieren. Bitte beachten Sie, dass die Darstellung als Partner-Unternehmen 2021 nicht in Verbindung mit (Produkt-)Werbung möglich ist.

Ihre Ansprechpartnerin

Haben Sie Fragen zu unserem Partner-Unternehmen-Programm? Sprechen Sie mich an!

Image
Jana Bruderreck
Jana Bruderreck
- Firmenspenden und -kooperationen

Ethische Grundsätze für Partner-Unternehmen

Hinweis: Aufgrund unserer Werte und Prinzipien nehmen wir aus einigen Branchen keine Spenden an. Dazu zählen unter anderem die Waffen- und Rüstungsindustrie, Rohstoffförderung (Erdgas, Erdöl, Gold, Diamanten), Tabakindustrie sowie pharmazeutische Forschung und Arzneimittelherstellung. Dies gilt auch für Stiftungen und Vereine, die den oben genannten Branchen nahestehen oder zuzuordnen sind.

Sollten Sie unsicher sein, ob Ärzte ohne Grenzen Spenden von Ihrem Unternehmen, Ihrem Verein oder Ihrer Stiftung annehmen kann, melden Sie sich bitte vor einer Spende bei uns. Vielen Dank!

Ihre Firmenspende wirkt

Image
Tortendiagramm Verwendung der Spendengelder im Jahr 2020: 89,7 % Humanitäre Hilfsprojekte und Témoignage, 2,0 % Allgemeine Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit, 8,3 % Spendenverwaltung und -werbung
TÜV Zertifikat DZI Spendensiegel Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Ärztin mit Stethoskop untersucht ältere Frau

Dank Ihrer Spenden konnten wir im Jahr 2020:

  • 9.904.200 ambulante Konsultationen abhalten
  • 2.690.600 Patient*innen wegen Malaria behandeln
  • 1.008.500 Impfungen gegen Masern verabreichen
  • 306.800 Geburten begleiten
  • 117.600 chirurgische Eingriffe vornehmen

Füllen Sie Corporate Social Responsibility mit mehr Leben.

Jetzt Partner-Unternehmen werden