Vortrag

Live vor Ort online - unsere Mitarbeiter*innen berichten

25. 02.
Vortrag

Online

Wir laden Sie herzlich zu unserem Livestream-Vortrag ein: nah, authentisch und direkt berichten wir über unsere Arbeit in den Projekten, unsere Herausforderungen und die Menschen, denen wir helfen.

Hier startet der Livestream am Donnerstag, 25.02.2021 ab 19:00 Uhr.

Seien Sie digital dabei, wenn die Ärztin Rosa Amu am Donnerstag, 25.02.2021, um 19:00 Uhr im Livestream über ihre Einsätze berichtet.

Die Berliner Kinderärztin Rosa Amu arbeitete bereits zwei Mal in Projekten von Ärzte ohne Grenzen. Ihr erster Einsatz führte sie in den Südsudan in das Dorf Agok. In Agok leitete Rosa Amu in einem großen Krankenhaus ein medizinisches Team. Vor allem versorgten die Ärztin und ihre südsudanesischen Kolleg*innen Kinder, die unter Malaria, Durchfallerkrankungen und akuter Mangelernährung litten.

„Die Menschen laufen oft tagelang bis sie unser Krankenhaus erreichen, weil es in der Gegend kaum medizinische Versorgung gibt. Wir behandelten viele Kinder, die akut mangelernährt waren“, erinnert sich Rosa Amu. „Es waren sehr beeindruckende sechs Monate, in denen ich viel gelernt habe.“ Das Projekt in Agok bietet die einzige medizinische Versorgung in der Region.

Gerne können Sie uns vorab per E-Mail Ihre Fragen zu unserer Arbeit oder zum technischen Ablauf des Livestreams schicken. Melden Sie sich gerne bei Regina Köthe oder Annette Roller: anmeldung-veranstaltung@aerzte-ohne-grenzen.de