Direkt zum Inhalt
Wo wir arbeiten

Unsere Hilfe in Indonesien

  • 73.3
    Jahre im Durchschnitt.
    In Deutschland: 83.7 Jahre
  • 69.4
    Jahre im Durchschnitt.
    In Deutschland: 78.9 Jahre
  • 46
    Mitarbeiter*innen waren für uns im Einsatz.
  • 1.1
    Millionen Euro haben wir für unsere Hilfe vor Ort aufgewendet.

Quellen: WHO (2019), MSF International Activity Report 2021 (2022)

Unsere Hilfe in Indonesien im Jahr 2021

  • 73 vorgeburtliche Sprechstunden 
  • 25 nachgeburtliche Sprechstunden

Ärzte ohne Grenzen bot erstmals 1995 Hilfe in Indonesien an.

Medizinische Versorgung von Jugendlichen 

Wir konzentrierten uns in den Provinzen Banten und Jakarta darauf, gezielt die Gesundheitsversorgung von Jugendlichen zu verbessern, wie z. B. die vor- und nachgeburtliche Versorgung von schwangeren Mädchen oder jungen Müttern. In der Hauptstadt Jakarta boten wir vor allem Beratung und medizinische Sprechstunden für Jugendliche und Straßenkinder an.

Bekämpfung von Covid-19 

In den Provinzen Banten und Jakarta unterstützten wir die Covid-19-Bekämpfung, indem wir Workshops und Trainings für medizinische Fachkräfte und Gesundheitsarbeiter*innen hielten. Darüber hinaus leisteten wir medizinische und psychologische Hilfe nach einem Erdbeben und boten psychologische Erste Hilfe nach dem Ausbruch eines Vulkans auf Java an. 

 

31.05.2022

Unterstützen Sie unsere weltweite Nothilfe!

Jetzt spenden