Direkt zum Inhalt

Unser Podcast "Notaufnahme" | Folge 22

Inga Osmers lernte während ihrer ersten Einsätze als Chirurgin bei Ärzte ohne Grenzen, dass Operationen auch unter widrigsten Bedingungen möglich sind – und Leben retten können. Dieses Wissen gibt sie nun weiter.

Hören Sie hier die Folge:

In dieser Folge spricht Inga Osmers über ihre Arbeit als Chirurgin im Einsatz aber auch als Leiterin der „Berlin Medical Unit“ – einer medizinischen Fachabteilung von Ärzte ohne Grenzen, die Hilfsprojekte auf der ganzen Welt berät und sich für die Verbesserung der Ausbildung von Chirurg*innen einsetzt. So sorgt Inga Osmers heute dafür, dass Chirurg*innen besser vorbereitet sind, als es damals bei ihr der Fall war – und dass ihre Kolleg*innen aus den Einsatzländern ebenfalls mehr Chancen auf Weiterbildung bekommen.

Hören Sie jetzt rein!

Image
Inga Osmers, Leiterin der Berlin Medical Unit
Inga Osmers leitet die Berlin Medical Unit von Ärzte ohne Grenzen.
©Malte Mühle

Keine Folge mehr verpassen: Nutzen Sie die Podcast-Plattform ihres Vertrauens und abonnieren Sie unseren Podcast: Spotify I Apple Podcasts I Podigee-Website I Deezer I Überall, wo es Podcasts gibt

Unterstützen Sie unsere weltweite Nothilfe!

Jetzt spenden