Der Podcast von Ärzte ohne Grenzen

 

In unserem Podcast berichten Mitarbeitende von Ärzte ohne Grenzen von ihren Einsätzen in der weltweiten Nothilfe. Anna Dushime, Journalistin und Podcasterin, und Christian Katzer, Geschäftsführer der deutschen Sektion von Ärzte ohne Grenzen, führen durch das Gespräch. In jeder Folge nimmt ein anderer Gast Sie mit in den Einsatz.

 

Helfen Sie jetzt! Helfen Sie jetzt mit Ihrer Spende!

 

Folge 13: Zurück in die Bewegung - Physiotherapie im Konfliktgebiet

Physiotherapeutin Birgit Schönharting berichtet, warum ihre Zunft für unsere so wichtig - und doch so selten - ist. Zur Folge

 

Folge 12: Scherben und Vertreibung: Konflikt in Äthiopien

Philipp Frisch berichtet von der verzweifelten Lage der Vertriebenen im umkämpften äthiopischen Bundesstaat Tigray. Zur Folge

 

Folge 11: Frauengesundheit weltweit

Gynäkologin Parnian Parvanta erzählt von Marathon-Schichten im Kreissaal und weiteren Anstrengungen von Ärzte ohne Grenzen für die Gesundheit von Frauen weltweit. Zur Folge

 

Folge 10: In libyschen Lagern

Psychologin Kristin Pelzer berichtet davon, wie sie in Internierungslagern in Libyen psychosoziale Hilfe leistete und trotz allem Grauen für kleine Farbtupfer sorgen konnte. Zur Folge

 

Folge 9: Wer bekommt den Impfstoff?

Die neuen Impfstoffe gegen das Coronavirus sind noch nicht auf dem Markt und schon jetzt ungerecht verteilt. Lara Dovifat erklärt, warum sich Ärzte ohne Grenzen dagegen einsetzt. Zur Folge

 

Folge 8: Ein Hoch auf Hühnerknochen

Annette Werner behandelte im Jemen mangelernährte Kinder und Verletzte. Sie berichtet von emotionalen Momenten und davon, wie Hühnerknochen Leben retteten. Zur Folge

 

Folge 7: Moria, Schandfleck Europas

Marie von Manteuffel begegnete in den Flüchtlingslagern Griechenlands vielen Menschen ohne Hoffnung. Sie erzählt aber auch, was wir tun können, um uns nicht machtlos zu fühlen. Zur Folge

 

Helfen Sie jetzt! Helfen Sie jetzt mit Ihrer Spende!

 

Folge 6: Am Vorabend der Pandemie

Tankred Stöbe beschäftigte sich schon mit dem Coronavirus, als von Pandemie noch keine Rede war. Er berichtet von Vorbereitungen auf ein damals noch unbekanntes Virus. Zur Folge

 

Folge 5: Im Kampf gegen Ebola

Tropenmediziner Christian Kleine berichtet von einer der tödlichsten Viruserkrankungen der Welt: Ebola. Wie hilft man Erkrankten unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen? Zur Folge

 

Folge 4: Wie kommt das Bett ins Krankenhaus?

Vor der Medizin kommt die Logistik. Elisabeth Brandt berichtet, wie sie eine ganze Infrastruktur aus dem Boden stampft – auch in Regionen, wo es fast nichts gibt. Zur Folge

 

Folge 3: Als Helfer im Gewehrfeuer

In der Zentralafrikanischen Republik ist Gesundheitsversorgung Mangelware. Amadeus von der Oelsnitz berichtet von seinen Einsätzen inmitten eines bewaffneten Konflikts. Zur Folge

 

Folge 2: Mein erster Einsatz im Südsudan

Ärztin Katharina von Goldacker berichtet von ihrem Einsatz im Südsudan und davon, wie der Kontrast zur High-Tech-Medizin in Deutschland oft schwer zu ertragen war. Zur Folge

 

Folge 1: Willkommen in der Notaufnahme

Lernen Sie Anna und Christian kennen. Die beiden sprechen über Improvisationstalent, Malaria – und warum sie für Ärzte ohne Grenzen vor dem Mikro sitzen. Zur Folge