Direkt zum Inhalt
Apr 11

Live vor Ort in Lübeck | Amadeus von der Oelsnitz berichtet über seine Einsätze als Krankenpfleger in Haiti und in der Zentralafrikanischen Republik

Vortrag "Live vor Ort" 19:00 h Lübeck
Veranstaltung zum Kalender hinzufügen

Amadeus von der Oelsnitz arbeitete bereits in zwölf Einsätzen mit Ärzte ohne Grenzen. Zudem engagiert sich der Hamburger seit vielen Jahren im Vorstand der deutschen Sektion.

Zuletzt war er in Haiti im Einsatz. „Die Gewalt im Land ist extrem“, sagt er. „Kriminelle Banden kontrollieren weite Teile der Hauptstadt Port au Prince. Wir fuhren mit mobilen Teams in Vertriebenencamps und behandelten die Menschen medizinisch, die unter katastrophalen Bedingungen lebten.“ 

Amadeus von der Oelsnitz wird Ihnen ebenfalls über seine Einsätze in der Zentralafrikanischen Republik berichten. „Nach Jahren der Kämpfe gibt es dort praktisch keine staatlichen Kliniken mehr“, sagt von der Oelsnitz, „und dadurch kaum Orte, an denen die Menschen medizinische Hilfe erhalten. Wir behandelten nicht nur Verwundete, sondern auch sehr viele Kinder mit Malaria oder Mangelernährung. Bei all dem Leid war ich froh, dass wir gleichwohl vielen Menschen das Leben retten konnten.“

Amadeus von der Oelsnitz wird Ihnen erzählen, was dank Ihrer Spenden möglich ist. Er wird Fotos zeigen und die Abläufe im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen anschaulich erklären. Im Anschluss an den Vortrag gibt es Gelegenheit zum Gespräch mit ihm und weiteren Mitarbeiterinnen von Ärzte ohne Grenzen.

Anmeldung