• 31.000
    einheimische und 2.700 internationale Mitarbeiter innerhalb eines Jahres machen unsere Arbeit möglich.

Meldungen

EU-Flüchtlingspolitik: Ärzte ohne Grenzen kritisiert fehlende legale Fluchtwege nach Europa und inakzeptable Aufnahmebedingungen in Griechenland

GriechenlandZum EU-Gipfel fordert Ärzte ohne Grenzen eine radikale Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik der europäischen Staaten. "Die EU muss endlich den Schutz von Menschenleben statt von Grenzen in den Mittelpunkt ihrer Politik rücken.", erklärt Florian Westphal, Geschäftsführer von Ärzte ohne Grenzen in Deutschland. Weiterlesen

Seiten