Mittelmeer

Der Winter naht: Vorbereitungen an Bord der "Bourbon Argos"

MSF

Die Bourbon Argos stach am 9. Mai 2015 in See, um ihre Such- und Rettungsaktion auf dem Mittelmeer anzutreten. Das Team an Board des Schiffes umfasst 29 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und setzt sich aus einem erfahrenen Such- und Rettungsteam sowie medizinischem Personal und Wasser- und Sanitärtechnikern von Ärzte ohne Grenzen zusammen. 

Die Bourbon Argos kann bis zu 400 gerettete Menschen aufnehmen. Nun, wo der Winter naht, wird das Schiff auf das sich verändernde Wetter angepasst. Damit wollen wir sicherstellen, dass die Menschen, die wir retten, an Bord vor Wind, Regen und Wellen geschützt sind.

Bis heute haben unsere drei Boote, die Bourbon Argos, Dignity I und My Phoenix 18.447 Menschen im Mittelmeer gerettet.