Zeitleiste

Angriffe auf Krankenhäuser in Afghanistan, Syrien und im Jemen

MSF

Nach dem Luftangriff auf unser Krankenhaus in Kundus, Afghanistan am 3. Oktober 2015 wurden im Jemen und in Syrien weitere 75 medizinische Einrichtungen angegriffen, die von Ärzte ohne Grenzen geleitet oder unterstützt werden. Unsere Animation zeigt diese Angriffe in der Zeiteiste der vergangenen zwölf Monate. Sie gingen auch nach der Verabschiedung der Resolution 2286 im Sicherheitsrate der Vereinten Nationen weiter, in der Angriffe auf medizinische Einrichtungen scharf verurteilt werden. Eine sehr besorgniserregende Entwicklung.