Referent*in Stiftungsfundraising

Stellenbezeichnung: Referent*in Stiftungsfundraising

Beginn: 01.10.2020

Befristung: Eingangsbefristung 2 Jahre; eine anschließende langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt

Umfang: Vollzeit 100% (40 Stunden pro Woche), Teilzeit möglich mind. 80% (32 Stunden pro Woche)

Gehalt: Bezahlung nach innerbetrieblicher Gehaltsstruktur; in dieser Position gemäß Gruppe 4, bei Vollzeit von 3.066,- Euro brutto bis maximales Einstiegsgehalt 3.879,- Euro brutto. Das Gehalt ist abhängig von der jeweiligen relevanten Berufserfahrung.

Bewerbungsende: 26.07.2020

Arbeits-Ort: Berlin