Alle Spendenmöglichkeiten auf einen Blick

Es gibt bei uns zahlreiche Spendenmöglichkeiten, um Menschen in Not durch medizinische Hilfe zu unterstützen. Zunächst einmal können Sie zwischen einer einmaligen Spende und einer Dauerspende wählen. Wenn Sie dauerhaft für Ärzte ohne Grenzen spenden, hat dies bedeutsame Vorteile: Dauerspenden machen unsere Hilfe flexibel, sicher und langfristig planbar. Zudem verringern sie die Verwaltungskosten. 

Ihre Spendenmöglichkeiten zu freudigen Anlässen

Die Anlässe sind vielfältig: Vielleicht möchten Sie jemanden mit einer Geschenkspende überraschen? Oder Sie selbst wünschen sich eine Spende von Ihren Gästen zu Ihrem Geburtstag oder einem anderen freudigen Ereignis? Beides ist möglich und eine schöne Art, sich für Menschen in Not zu engagieren.

Auch bei ganz anderen Gelegenheiten bieten wir Ihnen gern Spendenmöglichkeiten an: So können Sie mit einer Spende ein originelles Muttertagsgeschenk wählen, mit einem ausgefallenen Hochzeitsgeschenk aufwarten oder die frisch gebackenen Eltern zur Geburt überraschen. Auch als Geburtstagsgeschenk ist eine Spende für Ärzte ohne Grenzen eine besondere Geste der Solidarität mit Menschen in Not.

Die Weihnachtszeit bietet Spendenmöglichkeiten besonderer Art: Sie ist eine ideale Gelegenheit, um Freundinnen und Freunde und Familienmitglieder sinnvoll zu beschenken. Eine Spende als Weihnachtsgeschenk kommt immer gut an.

Ihre Spendenmöglichkeiten als Unternehmen

Das gilt übrigens auch für Unternehmen: Eine Spende als Weihnachtsgeschenk für Kundschaft ist eine besondere Art Danke zu sagen. Ein solches Präsent – ob für Kundschaft, Geschäftspartner oder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – hilft Menschen in Not und unterstreicht das soziale Engagement des Unternehmens.

Unternehmen können uns selbstverständlich auch unterjährig mit einer einmaligen oder regelmäßigen Unternehmensspende zur Seite stehen und uns z.B. mit Spendenaufrufen und -sammlungen unter den Mitarbeiterinnen Mitarbeitern, Verdopplungen von Mitarbeiterspenden, Benefizveranstaltungen und vielen weiteren Maßnahmen unterstützen.

Ihre Spendenmöglichkeiten über das Leben hinaus

Beim schmerzlichen Verlust eines geliebten Menschen finden viele Hinterbliebene Trost darin, mit einer Gedenkspende ein Zeichen für das Leben zu setzen. Nicht selten drücken sie damit auch einen Wunsch der Verstorbenen aus.

Viele Menschen überlegen zudem, wie sie sich auch über das eigene Leben hinaus noch engagieren können. Mit einer Testamentsspende an Ärzte ohne Grenzen geben Sie denen Zuversicht, die sich aus eigener Kraft nicht helfen können. Dies ermöglicht Ihnen, auch nach Ihrem Tod Menschen in Not zu helfen und mit Ihrem Erbe Zukunft zu schenken. Ein tröstlicher Gedanke, der Viele inspiriert.

Ihre Spendenmöglichkeit als Arzt oder Ärztin

Ärztinnen und Ärzten in Deutschland bietet sich zudem eine spezielle Spendenmöglichkeit: Sie können mit einer Spende zu Partnerärzten werden. Auf diese Weise unterstützen Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen in den Projektländern. Ärzte für Ärzte lautet das Motto. Wenn Sie diese Spendenmöglichkeit wählen, erhalten Sie das Spendermagazin AKUTmed, speziell für Ärzte, und Aktionsmaterialien für Ihre Patientinnen und Patienten.