Personalfachkräfte

Personalkoordinatoren beraten sich in einem Projekt in Malawi.

Sie wollen gerne die Personalverantwortung für eines oder mehrere unserer medizinischen Projekte übernehmen? Sie freuen sich darauf, Menschen aus verschiedenen Ländern und Berufen zu managen, zu einem Team zusammenzuführen und für die jeweilige Personalentwicklung zu sorgen? Im Einsatz mit uns sind Sie nicht nur für das nationale Personal, sondern auch für die Besetzung der Stellen mit internationalen Mitarbeitern zuständig. Sie achten darauf, dass die Verträge der nationalen Mitarbeiter mit den lokalen Arbeitsrichtlinien und Gesetzen vereinbar sind und die Gehaltsstufen mit den Verantwortlichkeiten in den Projekten übereinstimmen. Sie kümmern sich zudem um die reibungslose Abwicklung der Einreiseformalitäten für internationale Mitarbeiter.

Als Human Recources Koordinatorin sind Sie ein Teil des Landeskoordinationsteams, das meist in der Hauptstadt des jeweiligen Einsatzlandes arbeitet. Sie beraten und unterstützen dieses ebenso wie die Projektkoordinatoren und Projektkoordinatorinnen in Personal- und Managementfragen. Zudem leiten Sie das Team der nationalen Mitarbeiter, die in der Administration beschäftigt sind, und bilden diese weiter.

Was Sie für einen Einsatz benötigen und wissen sollten:

von
  • Sie haben bereits mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Position mit Personalverantwortung.

  • Sie kennen sich sowohl mit Personalführung und Personalentwicklung als auch in der Bedienung und Verwaltung von Personaldatenbanken gut aus. Von Vorteil ist, wenn Sie zudem Kenntnisse im internationalen Arbeitsrecht besitzen.

  • Sie haben schon immer gerne viele Aufgaben gleichzeitig gelöst und können dennoch Prioritäten setzen? Zudem sind Sie jemand, der stets die Initiative ergreift und kein Problem hat, wenn alles anders kommt, als geplant? All diese Eigenschaften sind sehr gute Voraussetzungen für einen Einsatz.
     

  • Ein Einsatz dauert mindestens 12 Monate.

  • Da wir in internationalen Teams arbeiten, ist fließendes Englisch Voraussetzung. Viele unserer Projekte in Afrika sind frankophon, so dass wir auch ständig dringend französischsprachige Mitarbeiter suchen. Einen großen Vorteil haben Sie, wenn Sie zudem noch Arabisch oder Russisch sprechen.

  • Ein Einsatz mit uns ist herausfordernd und nur zu meistern, wenn man die ungewohnten Lebensumstände, die Hitze, die Kälte oder manche Unbequemlichkeiten bereits kennt oder einschätzen kann. Deshalb brauchen Sie Reise- oder noch besser Arbeitserfahrungen in afrikanischen, asiatischen oder lateinamerikanischen Ländern.

Siw Müller

Der vielseitige Job im Management Team eines Landes verspricht viel Abwechslung. Durch häufige Kontakte mit den örtlichen Behörden lernt man das Land und die Leute schnell und sehr gut kennen.

Standwerbung

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Mitarbeit als Standwerberin oder Standwerber in Deutschland.

Mitarbeit am Stand

Häufig gestellte Fragen

Hier beantworten wir Ihre Fragen zur Mitarbeit in unseren Projekten.

Fragen und Antworten

Der Weg ins Projekt

Alle Schritte von der Bewerbung bis zum Einsatz im Projekt auf einen Blick

Der Weg ins Projekt