Nigeria

Video: Was passiert im Norden Nigerias?

Unsere Mitarbeiterin Heather Pagano erklärt den anhaltenden Konflikt im Nordosten Nigerias und was wir tun, um zu helfen.

Der Konflikt zwischen Boko Haram und dem nigerianischen Militär dauert nun schon acht Jahre. Mehr als zwei Millionen Menschen mussten ihr Zuhause verlassen und niemand weiß, ob und wann sie zurückkehren können. Die Lage der Bevölkerung hat sich nicht verbessert. Es wird kaum noch Nahrung produziert, sodass besonders Kinder drastisch mangelernährt sind.

Im Bundesstaat Borno leisten wir medizinische Hilfe und verteilen Lebensmittel. Inzwischen sind viele Menschen komplett von humanitärer Hilfe abhängig. Aber in vielen abgeschiedenen oder von der Boko Haram kontrollierten Gebieten kommt weiter keine Hilfe an.