Manager*in für Personal, Finanzen und Administration im Projekt

Administratoren bei ihrer Arbeit im Büro einer Klinik von Ärzte ohne Grenzen in Malawi. Sie verwalten das Projekt, halten die Buchhaltung in Ordnung und sind für sämtliche Gehaltsabrechnungen verantwortlich.

Als Verantwortliche*r für die Bereiche Personal, Finanzen und allgemeine Verwaltung in einem unserer Projekte ist kein Tag wie jeder andere. In dieser Position leisten Sie einen großen Beitrag zum Erfolg unserer Projekte, denn Sie sorgen dafür, dass alle Abläufe in diesen Bereichen reibungslos funktionieren. Je nach Größe des Projekts und anderer Rahmenbedingungen leiten Sie ein Team von 5-8 Mitarbeitenden. Sie arbeiten eng mit der Landes-Koordination für HR und Finanzen in der Hauptstadt des jeweiligen Projektes sowie mit der lokalen Projektleitung zusammen.

Gemeinsam mit den HR Kolleg*innen sind Sie für alle Bereiche der täglichen Personalarbeit verantwortlich - vom Recruiting und Onboarding, über Personalbetreuung bis hin zur Personalentwicklung der lokalen Angestellten -  wobei bspw. ein Krankenhausprojekt bis zu 600 Mitarbeitende haben kann. Des Weiteren unterstützen Sie die Leitung anderer Fachbereiche in Fragen des Personalmanagements z.B. bei der Durchführung von Personalgesprächen oder Disziplinarverfahren.

Im Bereich Finanzen sorgen Sie für eine transparente, gut funktionierende Buchhaltung und sind verantwortlich für die Sicherstellung der Liquidität des Projekts sowie für die pünktliche Zahlung der Gehälter, Abgaben und Rechnungen. Außerdem verwalten Sie alle Verträge innerhalb des Projektes. In Kooperation mit der Landeskoordination Finanzen spielen Sie eine wichtige Rolle bei der Budgetplanung und -kontrolle des Projekts.

Darüber hinaus sind Sie auch für das Management des Wohnbereichs der internationalen Mitarbeiter*innen sowie für das dort arbeitende Hauspersonal verantwortlich.
Das folgende Formular gibt Ihnen eine gute Übersicht über mögliche Aufgaben, die in einem Projekt auf Sie zukommen können. Wir bitten Sie, es ausgefüllt Ihrer Bewerbung beizufügen.

Was Sie für einen Einsatz benötigen und wissen sollten:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium im Bereich Management oder BWL? Sie bringen erste Erfahrungen in der Leitung von Personal mit? Und Sie haben Arbeitserfahrung in mehreren der folgenden Bereiche?

Personalmanagement und -administration,
Generelle Verwaltung,
Finanzbuchhaltung,
Einkauf oder Nachschubsicherung

  • Sie haben Verhandlungsgeschick und ein Händchen dafür, lokale Netzwerke zu bilden? Sie arbeiten gerne an vielen unterschiedlichen Aufgaben und können gut Prioritäten setzen? Darüber hinaus sind Sie proaktiv, ergreifen gerne die Initiative und reagieren schnell und flexibel auf plötzliche Veränderungen.
  • Sie haben mindestens 12 Monate Zeit für einen Einsatz. Idealerweise können Sie sich auch ein längerfristiges Engagement über mehrere Jahre in verschiedenen Projekten vorstellen. Ein großer Pluspunkt ist, wenn Sie bereits mit einer anderen Organisation in einer ähnlichen Position im Einsatz waren.
  • Sie sprechen fließendes Englisch und haben gute Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache? Idealerweise Französisch, da viele unserer Projekte in Afrika in frankophonen Ländern liegen, aber auch Spanisch und Arabisch sind ebenfalls gefragt.
  • Ein Einsatz mit uns ist herausfordernd und nur zu meistern, wenn man die ungewohnten Lebensumstände, die Hitze, die Kälte oder manche Unbequemlichkeiten bereits kennt oder einschätzen kann. Deshalb brauchen Sie Reise- oder Arbeitserfahrung in afrikanischen, asiatischen oder lateinamerikanischen Ländern.

Wenn Sie sich bewerben möchten, schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Formular zur Selbsteinschätzung.