Live vor Ort - unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichten

Wie ist ein Projekt von Ärzte ohne Grenzen aufgebaut? Wer sind die Menschen, die vor Ort Hilfe leisten? Bei Live vor Ort erzählen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ihren Erlebnissen: ein Vortrag mit persönlichen Berichten und Fotos.

Rund 41.500 Menschen arbeiten in den weltweiten Projekten von Ärzte ohne Grenzen - 37.800 nationale und mehr als 3.600 internationale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Jedes Jahr reisen rund 300 Frauen und Männer aus Deutschland in die Projekte. Die meisten von ihnen sind Ärztinnen und Ärzte, Pflegepersonal oder kommen aus anderen medizinischen Berufen. Es gehen jedoch auch Finanz-, Personalfach- und Logistikkräfte mit uns ins Projekt.

Beispielhaft und doch jedes Mal anders

Beispielhaft erzählen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei Live vor Ort von ihrem Alltag in einem internationalen Team und von den Patientinnen und Patienten, denen sie helfen. So sprach beispielsweise jüngst die Ärztin Mona Tamannai über ihren Einsatz in Bangladesch. Dorthin flohen innerhalb kürzester Zeit rund 700.000 Angehörige der Minderheit der Rohingya aus Myanmar. Die Menschen suchen in großen Lagern Schutz vor Gewalt. „Wenn ich aus dem Fenster unseres Gesundheitspostens schaute, sah ich ein Meer aus provisorischen Hütten und Zelten. Dass wir vor Ort sind und helfen, ist sehr wichtig für die Menschen. Das habe ich im Lager immer wieder gehört“, erinnert sich Mona Tamannai.

Ein weiteres Beispiel ist der Vortrag, den der Arzt Jens Hahn vor Kurzem bei Live vor Ort hielt. Er war bereits in so verschiedenen Ländern wie der Zentralafrikanischen Republik, dem Südsudan, dem Jemen und in Afghanistan im Einsatz. „In den vergangenen Jahren ist unsere Hilfe in Kriegsgebieten im Mittleren Osten immer wichtiger geworden“, sagt er. Während er in der Klinik in der Zentralafrikanischen Republik vor allem Tropenkrankheiten wie Malaria behandelte, versorgte er im Bürgerkriegsland Jemen immer wieder auch Kriegsverletzte.

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei Live vor Ort besuchen!