Ihre Spende rettet Menschenleben

Gemeinsam Zuversicht spenden und Leben schenken

Froh und erleichtert hält Mahoro ihr Kind in den Armen. Zwar kam es zu früh auf die Welt, aber es lebt. Unsere Ärzt*innen und Hebammen begleiteten die junge Frau im Nord-Kivu im Osten der Demokratischen Republik Kongo bei der Geburt und kümmerten sich um das Frühchen.

Wir helfen dort, wo die Welt uns braucht: Unsere Teams sind unermüdlich im Einsatz und kämpfen für das Leben unserer Patient*innen.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie es uns, denjenigen zu helfen, die unsere Hilfe am dringendsten brauchen, wer immer sie sind und wo immer sie leben.

Ihre Spende wirkt

Mit ihrer Spende schenken Sie vielen Menschen weltweit Zuversicht in bangen Momenten. Als internationale Hilfsorganisation sind wir uns der Verantwortung bewusst, die wir gegenüber Ihnen als Spender*in haben. Wir setzen Ihre Spende zum Wohle unserer Patient*innen ein, um ihnen ein gesundes und würdevolles Leben zu ermöglichen.

Sie fragen sich, wie viel Sie spenden sollen und wie Ihre Spende konkret Menschen helfen kann?

Egal, wie viel Sie spenden und wie oft. Ihre Spende rettet Menschenleben.

Mit 25 Euro können wir den Impfstoff kaufen, um 100 Kinder gegen Masern zu immunisieren und so ihr Leben schützen. Im Jahr 2018 konnten wir weltweit rund 1,5 Millionen Menschen gegen Masern impfen.

 

Mit 100 Euro können wir 10 Entbindungsets kaufen. So können unsere Hebammen zehn Frauen helfen, ihre Kinder sicher und gesund zur Welt zu bringen. Allein 2018 begleiteten wir 309.500 Schwangerschaften.

 

Sie haben noch Fragen an uns?

Unsere Kolleg*innen vom Spendenservice sind gerne für Sie da und beantworten Ihre Fragen an unserem Servicetelefon.

Sie erreichen uns montags bis freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr
unter (030) 700 130 130

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: spenderservice@berlin.msf.org