Ärzte für Ärzte – gemeinsam mehr bewirken

Wir brauchen Ihre Solidarität!

Als Ärztin oder Arzt können Sie einen wichtigen Beitrag für die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen leisten: Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter im Projekt können Sie direkt vor Ort helfen. Oder Sie werden Partnerärztin oder Partnerarzt von Ärzte ohne Grenzen und unterstützen Ihre Kolleginnen und Kollegen in den Einsatzländern mit einem Beitrag von mindestens 30 Euro pro Monat.

Mit Ihrer Dauerspende

  • ermöglichen Sie uns, schnell und flexibel zu helfen - ob in akuten Notsituationen oder in anhaltenden Krisen.
  • machen Sie unsere weltweiten Einsätze planbar.
  • sorgen Sie für niedrigere Verwaltungskosten durch eine effiziente Mittelverwendung.

Helfen Sie jetzt! Unterstützen Sie unsere weltweite Nothilfe mit Ihrer Spende

Ihre Vorteile als Partnerärztin oder Partnerarzt von Ärzte ohne Grenzen

  • Mit dem Spendermagazin AKUTmed speziell für Ärztinnen und Ärzte bieten wir Ihnen interessante Projekteinblicke aus medizinischer Sicht.
  • Als Partnerärztin oder Partnerarzt erhalten Sie exklusive Einladungen zu ausgewählten Veranstaltungen von Ärzte ohne Grenzen.
  • Als Dankeschön für Ihre regelmäßige Unterstützung erhalten Sie auf Wunsch Ihre persönliche Partnerarzt-Urkunde.
  • Wir stellen Ihnen das Partnerarzt-Logo für Briefbögen, Ihre Website und Ihre E-Mail-Signatur zum Download zur Verfügung.
  • Mit unseren Aktionsmaterialien wie Infoflyern, dem Spendermagazin AKUT sowie Plakaten für Ihren Wartebereich können Sie auch Ihre Patientinnen und Patienten umfassend über die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen informieren.

Alle Informationen zum Partnerprogramm Ärzte für Ärzte finden Sie im Überblick in unserem  PDF-Infoflyer .

Aktionsmaterial Download  Aktionsmaterial bestellen