Hoffnung am dunkelsten Ort

Teams von Ärzte ohne Grenzen sind da, wenn die Welt uns braucht. Aber wer sind diese Menschen, was treibt sie an und was haben sie zu berichten?
Vier Menschen - vier Geschichten - vier Filme
Spenden Sie jetzt!

Patricia Neugebauer

Die 30-Jährige arbeitet am Luisenhospital in Aachen - als Ärztin in Weiterbildung für Anästhesie und Intensivmedizin.

Tankred Stöbe

Der 49-jährige Notarzt aus Berlin ist auf der ganzen Welt im Einsatz gewesen - so zum Beispiel im Südsudan, in Somalia und in Syrien.

Mona Tamannai

Die 39-jährige Kinderärztin lebt und arbeitet in Berlin. Aktuell ist sie für Ärzte ohne Grenzen im Libanon im Einsatz.

Amadeus v.d. Oelsnitz

Der 56-jährige Krankenpfleger lebt in Hamburg und arbeitet in der Drogenhilfe. Seit 2002 ist er fast jedes Jahr mit Ärzte ohne Grenzen im Einsatz.

Ein Blick hinter die Kulissen